Header_Breuninger.jpg

A
A

Hartz IV in der Öffentlichkeit

Die fünf größten Irrtümer über Hartz IV-Empfänger

Hartz IV-Empfänger haben in der Öffentlichkeit keinen guten Ruf. Erfreulicherweise versuchen jetzt auch die JobCenter den gängigen Vorurteilen entgegenzutreten. In einem Papier werden die fünf größten Irrtümer über Hartz IV-Empfänger genannt und den Fakten gegenübergestellt.
Die JobCenter reagieren damit auf eine Umfrage. Danach erkennen zwar die meisten Menschen, dass ALG II-Empfänger in einer schwierigen Situation sind. Wenn es um die Arbeitssuche und die Qualifizierung geht, sind die Aussagen über die ALG II-Empfänger aber eher negativ.
Eine weitere Umfrage zeigt, dass Unternehmen aus Gastronomie, Pflege und Handwerk gute Erfahrungen mit Hartz IV-Empfängern machen. Es gibt dabei kaum Unterschied zu den anderen Mitarbeitern/Mitarbeiterinnen. Die meisten der Befragten würden erneut Langzeitarbeitslose einstellen.

Zum Download der PDF (7 Seiten, 760KB)
kommen Sie mit diesem Link.